Entblätterungen

sich entblättern
dich entblättern
mich entblättern

Wo beginnt der Winter?

Wenn sich ein Blatt färbt,
füllt es sich mit Geschichten.

Ist Weiß eine Farbe
oder ein Zustand.

Lass eines ins andere fallen
jemandem fällt es zu.

Mein Handauge sieht blind.
Verbindet sich, verbündet sich
mit den Dingen.

Handarbeiten.
Landarbeiten.

Mach aus deinen Händen einen Raum.
Bewohne ihn.

Mach aus deinen Händen eine Schale.
Fülle sie mit Leere.

Ist Landschaft ein Ort
oder ein Wort?

Gib der Erde einen Rahmen.
Verschenke das Bild.

Pflücke einen Blick.
Steck ihn in deine Manteltasche.

Hänge deine Anfänge in den Baum.
Betrachte sie.

Schneeblind übergehe ich die Spur.
Blättere um.

sich entblättern
dich entblättern
mich entblättern

 

 

 

 

 

 

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein. Bookmarken: Permanent-Link. Kommentieren oder ein Trackback hinterlassen: Trackback-URL.

Ihr Kommentar

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder verteilt. Benötigte Felder sind mit * markiert

*
*

Du kannst diese HTML Tags und Attribute verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

  • Text und Raum, Weben und Wirken

    Diese Begriffe sind meine Arbeit, meine Sehnsucht, mein Zuhause, mein Weg, meine Gestaltungsmöglichkeit, meine Begabung, meine Herausforderung.