(W)ORTE – Fotonotizen

Eindrücke von unterwegs, mir Zugefallenes,
im Format 10 x 15 ausgedruckt,
kombiniert mit Überschriften
aus der Tageszeitung „Der Standard“.
Seit März 2014.

Zufälliges verbunden, in andere Zusammenhänge gestellt.
Die Suche nach Magie in den Dingen.
Und dann doch eher Gefundenes, nicht Gesuchtes.
Die Sehnsucht, Augenblicke festzuhalten.

Die Möglichkeit neuer Geschichten, weiterer Zusammenfälle.

veröffentlicht/ausgestellt:
3 Postkarten, Ilse Aichinger Haus, November 2015
Tagung Erinnern 2.0., Bezirksmuseum Neubau, September 2016
Fanzine Dada 100, Edition CH, 2016
aep-Informationen, „Bissige Geschichten – Feminismen, Humor und Widerstand,  Nr. 4, 2017
Frauenberatung, Jänner 2017
Lia Wolf Cabinett: Lia Wolf assoziiert einzelne Fotonotizen mit Büchern und gestaltet damit eine Auslage.
BÖS Atelier, Literatursalon September 2018

 

  • Text und Raum, Weben und Wirken

    Diese Begriffe sind meine Arbeit, meine Sehnsucht, mein Zuhause, mein Weg, meine Gestaltungsmöglichkeit, meine Begabung, meine Herausforderung.